Startseite | Mein Konto | Warenkorb | Zur Kasse  

Kategorien
Bewertungen Zeige mehr
Junsi iCharger 406 Duo

Hallo, hab den Lader nun schon über ein Jahr in betrieb u ..

/5
Hilfesystem
Warum bei uns kaufen? --------------------
Service bei uns --------------------
Produkt bewerten ***** --------------------
Was braucht man noch? --------------------
Wichtige Hinweise --------------------
Widerrufsformular
FAQ Information. Unsere bereits erfolgten Abtimmungen
Wichtige Hinweise --------------------   Date: Sonntag, 06. September 2009
FAQ Summary:


FAQ Content:
Wichtige Hinweise für Sie:

Bevor Sie das Ladegerät in Betrieb nehmen, bitte lesen Sie die Anleitung!!!

WICHTIG - Die mitgelieferten Silikon-Füße müssen aufgeklebt werden, da das Ladegerät so besser gekühlt wird. Dies gilt nicht für das 308 Duo und das 406 Duo, da bei diesen Geräten die Füße schon ab Werk verklebt sind!
WICHTIG!!! - Immer zuerst das Ladegerät an eine DC Stromquelle (Betriebsspannung beachten), Netzgerät oder an einer Batterie anschließen und anschalten, dann erst den Akku anschließen, der geladen werden soll. Der Akku muss vom Ladegerät getrennt werden, bevor man das Ladegerät ausschaltet oder vom Netz trennt.
Schließen Sie nie das Ladegerät an die Stromversorgung an, wenn ein Akku am Ausgang angeschlossen ist!
Immer zuerst den Akku trennen und dann das Ladegerät anschließen.

WICHTIG!!! - Wenn man mit einer Autobatterie als Stromquelle lädt, dann sollte man das Auto nicht starten, solange der Ladevorgang läuft.
Grund dafür ist, dass beim Starten die Batterie auf bis zu 8.5V zusammenbricht und beim Anspringen des Motors/der Lichtmaschine sofort auf ca. 14V ansteigt, es kann sein, dass das Ladegerät bei diesem Spannungsunterschied abschaltet.
Wenn mit hohem Strom geladen wird, sollte man vorher das Auto starten und mit laufendem Motor laden, um die Batterie zu schonen!

WICHTIG!!! - Bitte seien Sie sorgfältig bei der Auswahl des richtigen Ladeprogrammes, sowie des richtigen Ladestromes und der richtigen Spannung für den Akku.
WICHTIG!!! - Das Ladegerät darf nicht nass werden!
- Meiden Sie unnötiges Entladen von Akkus mit dem Ladegerät, es ist besser, die Akkus leer zu fliegen/fahren.
- Die Ladegeräte sind gegen Verpolung geschützt, mit Ausnahme der Balanceranschlüsse des 308Duo und des 406Duo. Vermeiden Sie Kurzschlüsse. Wenn Sie Balancer kurzschließen, wird immer etwas beschädigt: Entweder die Balancerkabel, die Balancerplatine oder das Ladegerät!
- Das Ladegerät sollte nur unter Aufsicht betrieben werden, nicht ohne Aufsicht über Nacht laden.
- Und wenn es doch einmal zu einer Störung kommen sollte, bitte melden Sie sich bei uns.
Wir helfen Ihnen gerne und sofort weiter!!!


FAQ Statistics:
Angesehen:13279
Current Reviews: 0
Weiter
Warenkorb Zeige mehr
0 Produkte
Versandkostenfrei ab 350.00EUR
Anmelden
eMail-Adresse:


Passwort:
(vergessen)



Ein neuer Kunde?
ein Kundenkonto eröffnen
Sicher einkaufen

Wir akzeptieren

Copyright © 2016 ZJ-Hobbyshop